Ausstellung FRAUEN UND WALD
Montag, 13. Mai 2019, 08:30
Bis Sonntag, 30. Juni 2019
Aufrufe : 312

Der Wald ist weiblicher geworden. Dies dokumentiert diese Ausstellung.

Die Zahl der Waldbesitzerinnen und Jägerinnen ist gestiegen und Minderheiten, wie Frauen in der Forstwissenschaft und in Forstbetrieben, behaupten ihren Platz. Aus Frauenperspektive wird ein Rückblick auf die Kulturgeschichte des Waldes geworfen. Die Ausstellung macht auf die Leistungen der Kultur- und Pflanzfrauen nach dem Zweiten Weltkrieg aufmerksam.

In Zusammenarbeit der Bayerischen Landfrauenvereinigung des KDFB e.V. mit der Bayerischen Forstverwaltung und den Bayerischen Staatsforsten ist diese kurzweilige und facettenreiche Ausstellung entstanden.

Herzliche Einladung auch zu den weiteren Veranstaltungen zu diesem Thema.

Ort Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald