• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Rosige Zeiten – Geschichte und Geschichten rund um die Königin der Blumen
Sonntag, 16. Juni 2019, 10:30 - 12:30
Aufrufe : 247
Contact www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

Seminar

Lassen Sie sich verzaubern vom Duft und Mythos alter Rosen. Bei einer Führung durch den Garten der Kräuterstube erfahren Sie Wissenswertes und Praktisches über historische und moderne Rosen und ihre heilsame Wirkung. Aus den Blütenblättern setzen wir eine Urtinktur an und stellen einen Rosenzucker her.
Im Anschluss an die Veranstaltung können die Teilnehmer in der Kräuterstube einkehren und verschiedene Rosenprodukte verkosten oder auch zu Mittag essen.
Mitzubringen: ein kleineres Glas für die Tinktur
Leitung: Wilma Wolf, Biologin und Kräuterführerin, Vorsitzende vom Verein Kräuter Vielfalt Franken e. V. (www.kraeuter-vielfalt-franken.de)
Ort: Kräuterstube, Dorfstr. 6, Fuchsstadt (Ortsteil von Reichenberg)
Gebühr: 10 Euro (+ 2 Euro Materialkosten)
Anmeldung bis zum 13.6. erforderlich!

Veranstalter: BUND Naturschutz-Kreisgruppe Würzburg, Ökohaus, Luitpoldstr. 7 a,
97082 Würzburg, Tel. 0931/43972, Fax 0931/42553,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

Ort Kräuterstube, Fuchsstadt

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz