• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Schmuck aus Bernstein
Donnerstag, 23. Mai 2019, 17:00 - 20:00
Aufrufe : 226
Contact Tel.: 0952992220 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schon seit vielen Jahrtausenden halten Menschen Bern-stein für einen ganz besonderen „Stein“. Dieses einzigar-tige Relikt aus unserer Vorzeit ist kein wirklicher Stein, sondern ein verfestigtes Baumharz, das bis zu über 300 Millionen Jahre alt sein kann. Bernsteine in größeren Mengen gab und gibt es in Europa nur an der Ostsee. Der meist honigfarbene Bernstein lässt sich mit einiger Sorgfalt relativ leicht und angenehm bearbeiten, er duftet sogar beim Schleifen. Im Kurs gibt es die Gelegenheit, unter fachkundiger Anleitung ein schönes und individuelles Schmuckstück aus Bernstein herzustellen. Bernsteine und Zubehör zum Selbstkostenpreis im Kurs erworben werden. Zur Auswahl stehen auch einige seltene Stücke Bernstein aus Sumatra mit völlig anderen Farben.
Teilnehmerbegrenzung: 10
Werner Stretz
Ort UmweltBildungsZentrum Oberschleichach Pfarrer-Baumann-Str. 17 97514 Oberaurach
€ 15,00 zzgl. Materialkosten nach Bedarf

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Veranstaltungen

Keine Termine