• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Köstliches aus Holunderblüten
Dienstag, 4. Juni 2019, 14:30 - 17:30
Aufrufe : 236
Contact Tel.: 0952992220 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die erfrischende, stärkende und heilende Wirkung des Holunders wurde schon im Mittelalter hoch geschätzt. Aus den wohlduftenden Blüten des beliebten "Hausbaumes" werden Haus- und Genussmittel zum Wohlfühlen sowie zur äußeren und inneren Anwendung zubereitet. Die Holunderblüten lassen sich außerdem auch gut mit Beeren und Gemüse zu kulinarischen Sommergenüssen verarbeiten. Auch wenn es noch ein bisschen früh ist, wird ein Ausblick auf die Verarbeitung der Holunderbeeren mit leckeren Rezepten gegeben.
Mitzubringen: Behälter für Reste, ein Geschirrtuch, eine Schürze und nach Belieben ein Sitzkissen
Lore Kastl
€ 15,00 zzgl. Materialkosten € 7,50
Ort UmweltBildungsZentrum Oberschleichach Pfarrer-Baumann-Str. 17 97514 Oberaurach

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz