• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Der Weg ist das Ziel – bewusstes Gehen im Wald
Sonntag, 18. August 2019, 10:00 - 12:00
Aufrufe : 196
Contact Tel.: 0952992220 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schönheit, Schatten, die Farbe Grün in all ihren Nuancen, Heimat, reine Luft, Stille, bestimmte Düfte – das alles ist der Wald. Im Wald kann der schnellen Alltagswelt entflohen und Entspannung durch die ruhige Atmosphäre ge-funden werden. Im Kurs wird gezeigt, wie man sich durch bewusstes Gehen von äußerem Druck und Eile abgrenzen und dadurch das Stresslevel senken, das Immunsys-tem fördern und neue Stärke aktivieren kann. Auf kleinen Nebenwegen und in versteckten Lichtungen der reizvollen Landschaft des Böhlgrundes wird bewusst langsam gegangen und im Stehen oder Liegen verweilt. Es geht vor allem darum, die Natur mit allen Sinnen aufzunehmen und auch das wahrzunehmen, woran man bei einem flotten Spaziergang achtlos vorbeigeht.
Mitzubringen: wetterangepasste, bequeme Kleidung und Schuhe
Teilnehmerbegrenzung: 12
Manuela Handwerger
€ 8,00

Ort Wanderparkplatz am Anfang des Böhlgrundes, Ende Böhlstraße, 97478 Knetzgau OT Zell a. E.

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz