• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Wildbienenschutz ist wichtig - wenn dann aber bitte richtig!
Donnerstag, 21. November 2019, 19:00
Aufrufe : 127
Contact www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

Do, 21.11. um 19 Uhr

Wildbienenschutz ist wichtig – wenn dann aber bitte richtig!

Vortrag

Wildbienenschutz ist in den letzten Jahren zur Mode geworden. Leider ist ein großer Teil der käuflichen "Bienenhotels" so gut wie nutzlos.

Der Referent zeigt Ideen zum richtigen Schutz der Wildbienen, sowohl für Garten als auch für Terrasse oder Balkon. Welche Arten kann ich mit welchen Maßnahmen schützen und wie setzte ich diese am besten um.

Zudem erhalten Sie interessante Informationen über die Lebensweise der vielen Wildbienenarten und die enorm wichtige Bedeutung dieser fleißigen Tiere für den Menschen und das Ökosystem.

Jeder Teilnehmer erhält den Bauplan für eine einfache Bienenkinderstube, außerdem Pflanzideen für Garten und Balkon mit Wild- und Honigbienen fördernden Wildpflanzen und Kräutern.

Referent: Gerhard Röthlein, BN-Ortsgruppe Werneck
Ort: Ökohaus Würzburg
Gebühr: 5 Euro
Anmeldung bis zum 20.11. erforderlich!

Veranstalter: BUND Naturschutz-Kreisgruppe Würzburg, Ökohaus, Luitpoldstr. 7 a,
97082 Würzburg, Tel. 0931/43972, Fax 0931/42553,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

Ort Ökohaus Würzburg

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz