• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Vom Schaf zum Faden
Samstag, 23. November 2019, 14:00 - 17:00
Aufrufe : 129
Contact www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

Sa, 23.11. von 14 – 17 Uhr

Vom Schaf zum Faden

Für einzelne Erwachsene und Familien mit Kindern ab 6 Jahren!

Wisst ihr wie ein Wollfaden entsteht? Heute könnt ihr solch einen kuscheligen Faden selber herstellen.
Dazu muss man Wolle zupfen, kämmen, kardieren und abschließend spinnen. Beim Spinnen stehen uns auch Spindel und zwei Spinnräder zur Verfügung.
Schafwolle ist nicht gleich Schafwolle. Wir werden nebenbei verschiedene Fasern von heimischen Schafrassen, insbesondere die bedroht sind, näher kennenlernen.
Wer ein Spinnrad zu Hause hat, kann es gerne mitbringen.

Leitung: Angelika Schmidt, Sozialpädagogin, Handspinnerin und -färberin
Ort: Ökohaus Würzburg
Gebühr: 7 Euro/Erw., 5 Euro/Kind (+ 3 Euro Materialkosten/Teilnehmer für die verwendete Wolle)
Spindeln und weitere Wolle (pflanzengefärbt) kann nach dem Kurs bei der Leiterin erworben werden.
Anmeldung bis zum 21.11. erforderlich!

Veranstalter: BUND Naturschutz-Kreisgruppe Würzburg, Ökohaus, Luitpoldstr. 7 a,
97082 Würzburg, Tel. 0931/43972, Fax 0931/42553,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

Ort Ökohaus Würzburg

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz