• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Tinkturen und Verreibungen aus Heilpflanzen
Donnerstag, 22. April 2021, 18:30 - 21:00
Aufrufe : 60

Seminar

Heilpflanzen wirken – keine Frage, es gibt vielfältigste gute Erfahrungen damit. Doch auf die Verarbeitung kommt es an – worauf ist zu achten beim Sammeln, beim Zerkleinern und beim Ansetzen. An diesem Abend werden Sie dazu wichtige Informationen erhalten. Natürlich wird auch die praktische Umsetzung dabei sein, denn so können Sie die Erfahrung machen Ihre eigene Kräuteressenz fachgerecht herzustellen.
Bitte mitbringen: 3 kleine Schraubgläschen, ein kleines Messer, ein kleines Brettchen zum Schneiden

Leitung: Gertrud Beusch, Rhöner Heilpflanzenschule, Phytotherapeutin
Ort: Ökohaus Würzburg
Gebühr: 12 Euro (+ 5 Euro für Materialkosten und Skript)
Anmeldung bis zum 19.4. erforderlich!

Veranstalter: BUND Naturschutz-Kreisgruppe Würzburg, Ökohaus, Luitpoldstr. 7 a,
97082 Würzburg, Tel. 0931/43972, Fax 0931/42553,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

Ort Ökohaus Würzburg, Luitpoldstr.7a, 97082 Würzburg

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz