• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Roßkastanie, Nelkenwurz und Mauerpfeffer - Naturkundlicher Spaziergang im Würzburger Alandsgrund zwischen Sieboldshöhe und Maintal
Sonntag, 25. April 2021, 10:00 - 11:30
Aufrufe : 60

Erkunden Sie mit uns das interessante Lebensraummosaik im Alandsgrund auf dem Weg Richtung Maintal: Trockenmauern, Felsrasen, Ufer- und Bachstrukturen, Säume sowie Gehölzbereiche und ihre pflanzlichen und tierischen Bewohner. Sie werden dabei unter anderem viel Faszinierendes über Ökologie, fränkische Ethnobotanik und die Bedrohung dieses stadtnahen Kleinodes erfahren.

Leitung: Joachim G. Raftopoulo, EurProBiol., Dipl.-Biol.
Treffpunkt: Parkplatz am Haupteingang des Wolfgang-Adami-Bads, Oberer Bogenweg 1, Würzburg
Gebühr: 5 Euro
Anmeldung bis zum 22.4. erforderlich!

Veranstalter: BUND Naturschutz-Kreisgruppe Würzburg, Ökohaus, Luitpoldstr. 7 a,
97082 Würzburg, Tel. 0931/43972, Fax 0931/42553,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.wuerzburg.bund-naturschutz.de

Ort Würzburger Alandsgrund

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz