• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Felsenkirsche, Perlkörbchen und Strahlengriffel
Sonntag, 25. September 2022, 10:00 - 11:30
Aufrufe : 202

Botanischer Rundgang auf dem Gelände der Landesgartenschau 2018 (Teil 3) in Würzburg

2018 präsentierte sich die zweite Landesgartenschau nach 1990 in Würzburg 179 Tage lang unter dem Motto „Wo die Ideen wachsen“ bunt und abwechslungsreich. Vier Jahre später stellt sich die Frage, wie sich die verbliebenen Gartenbereiche entwickelt haben.
Bei unserem Spaziergang erkunden wir Terrassengärten mit klimafesten und pflegeleichten Staudenmischpflanzungen, die Kletterpflanzensammlung und die nach 2018 neu gestalteten Bereiche gegenüber dem Hublandplatz. Zudem erfahren wir viel Wissenswertes über die Streuobstwiese als artenreichen Lebensraum und über seltene Gehölze.

Leitung: Joachim G. Raftopoulo, EurProBiol., Dipl.-Biol.
Treffpunkt: Vor Köhlers Vollkornbäckerei, Rottendorfer Straße 65, Würzburg
Gebühr: 6 Euro
Anmeldung
bis zum 22.9. erforderlich!

Ort Treffpunkt: Köhlers Vollkornbäckerei

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz