• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Wärmepumpe und Photovoltaik - optimal verbinden
Donnerstag, 22. September 2022, 19:00 - 20:30
Aufrufe : 222
"Die Zukunft ist elektrisch" – dieser Meinung schließen sich immer mehr Fachleute an. Ob für die Heizung in Verbindung mit der Wärmepumpe, die 4/5 ihrer benötigten Energie z.B. aus der Außenluft schöpft oder für die E-Mobilität: Strom wird dieser Aussage zu Folge zum multifunktionalen Energieträger. In diesem Vortrag von dem Referenten Alexander Wolf wird aufgezeigt, welche Voraussetzungen für den effizienten Betrieb einer Wärmepumpe notwendig sind und wie man die benötigte Energie durch eine Photovoltaikanlage zum Teil selbst erzeugen kann. Zusätzlich wird erklärt, wie die passende Größe der PV-Anlage bestimmt werden kann und welchen Zusatznutzen ein Stromspeicher bietet, um hier unabhängig von externen Energielieferanten zu werden. In Kooperation mit der ÜZ Mainfranken. Spenden willkommen.

Mitzubringen: Mund-Nasen-Bedeckung
Ort : Siedlerheim Knetzgau, Schultheißstr. 2, 97478 Knetzgau
Anmeldung erforderlich unter: https://www.ubiz.de/programm/kurs/Waermepumpe-und-Photovoltaik-optimal-verbinden/B0.409 oder telefonisch unter: 09529 92220.

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz