• BauersbergWeb.jpg
  • bildneu.jpg
  • BNHassbergeWeb.jpg
  • BotanischerGarten.jpg
  • Fuehrung_1.jpg
  • Kinder.jpg
  • mainforest.jpg
  • NaturLandschaftsfuhrer.jpg
  • Umweltstation_ReichelshofWeb.jpg
Kombiführung vom Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald - Botanischen Garten Würzburg
Sonntag, 28. Juli 2024, 10:00 - 16:00
Aufrufe : 55

Wälder sind lebenswichtig: Sie sind Lebensräume für Tiere und Pflanzen, sie schützen die Böden, Klima und Wasser und sie liefern uns Menschen den unverzichtbaren Rohstoff Holz. Im ersten Teil der Führung im „Gramschatzer Wald“ am Vormittag werden typische Baumarten, Funktionen und Nutzungsaspekte des heimischen Waldes vorgestellt. Im zweiten Teil der Führung im „Botanischen Garten“ wird am Nachmittag darauf aufgebaut und die Unterschiede unseres Waldes zu den Wäldern im Mittelmeergebiet, oder in den Tropen aufgezeigt.

Die beiden Führungen sind im Doppelpack zu besuchen. Sie erhalten dadurch intensive Einblicke in die Wälder der Welt.

Erster Teil der Veranstaltung: Beginn: 10:00 Uhr. Dauer: 2 Stunden. TREFFPUNKT: Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald, Eingangsbereich.

Von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr Pause inklusive Umsetzen vom Gramschatzer Wald in den Botanischen Garten.

Zweiter Teil der Veranstaltung: Beginn: 14:00 Uhr. Dauer: 2 Stunden. TREFFPUNKT: Botanischer Garten Würzburg, vor dem Tropengewächshaus.

Kein Teilnehmerbeitrag, max. 25 Teilnehmer.

ANMELDUNGEN sind möglich!

Ort Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
ANMELDUNGEN:
Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald, Tel.: 0931/801057-7000
Botanischer Garten Würzburg, Tel.: 0931-3186240

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz