Steigerwald Erlebnishof

Steigerwald Erlebnishof

"Es ist die Aufgabe der Erlebnispädagogik, dem Leben das Geheimnis, das in der Moderne zu verschwinden droht, wieder zurück zugeben."
(Kurt Hahn)

Lernort Bauernhof -lernen, erleben, aktiv sein

Der Lernort Bauernhof zeigt, das Bildung erlebnisreich sein kann und am lebenden Objekt mehr Spaß macht. Gruppen und Schulklassen haben die Möglichkeit Landwirtschaft hautnah zu erleben und praktisches Wissen über Landwirtschaft, Tierhaltung, Acker- Gemüse- und Obstbau sowie Waldwirtschaft zu sammeln. Auf dem Steigerwald-Erlebnishof nimmt die Haltung und Pflege von Tieren – insbesondere Robustpferde/Esel und Tiere aus dem landwirtschaftlichen Bereich (Schafe, Ziegen, Kaninchen, Hühner) eine besondere Stellung ein. Ein Aspekt ist bei uns der Bereich „altes Handwerk“, dadurch werden Produktionsabläufe, die sonst voneinander getrennt sind, erlebbar gemacht. (z.B. Vom Schaf zur Wolle) Durch die Darlegung der Zusammenhänge von Mensch, Natur und Kultur, wird ein nachhaltiges Umweltbewusstsein geweckt.

Erlebnispädagogik auf dem Steigerwald-Erlebnishof

Erlebnispädagogik ist mehr als eine Idee oder Therapie. Sie ist ein Menschenbild und eine Herausforderung. Sie kann überall stattfinden und ist nicht untrennbar mit Segelschiffen, Wüsten, Urwäldern und Bergen verbunden.

Lernen durch Erleben – das ist für uns Erlebnispädagogik.

Stark vereinfacht formuliert, ist Erlebnispädagogik die Nutzung von Naturaktivitäten zur Persönlichkeitsentwicklung. So unterschiedlich Erlebnispädagogik durchgeführt wird gibt es doch auch Übereinstimmungen:

  • das prägende Erlebnis ( Natur- / Gruppen- / Ich-Erlebnis)
  • das soziale Lernen (Lernen aus Erfahrungen und Lernen aus dem Gruppengefühl)
  • die Reflexion und der Transfer

Neben dem Lernfeld der Erlebnispädagogik ist uns die Vermittlung von Wissen rund um die Natur sehr wichtig. Es soll Interesse und Freude an der Natur geweckt werden, aber es muss auch klar werden, dass dem menschlichen Eingreifen in die Natur Grenzen gesetzt werden müssen. Ziel ist, bei der Bevölkerung eine Grundlage für ökologisch sinnvolles Handeln, Verhalten und Entscheiden zu legen.

Steigerwald Erlebnishof

OT Neuhof 5
97513 Michelau
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.steigerwald-erlebnishof.de

Veranstaltungen

Plastik - Chancen und Risiken
22 Nov 2019
19:00 - 20:30
Café Ton, Balthasar-Neumann-Weg 1, 96181 Rauhenebrach OT Fabrikschleichach
Gemauerter Grundofen - Alleskönner in der häuslichen Energieversorgung
22 Nov 2019
19:00 - 20:30
UmweltBildungsZentrum Oberschleichach, Pfarrer-Baumann-Str. 17, 97514 Oberaurach
Winterliche Windlichter - Filzkurs für Anfänger und Fortgeschrittene
23 Nov 2019
13:30 - 17:30
UmweltBildungsZentrum Oberschleichach, Pfarrer-Baumann-Str. 17, 97514 Oberaurach
Vom Zauber der Rauhnächte - Tradition und Brauchtum
27 Nov 2019
19:00 - 20:30
UmweltBildungsZentrum Oberschleichach, Pfarrer-Baumann-Str. 17, 97514 Oberaurach
Autofahren der Zukunft: Autonom, vernetzt, gefährlich?
28 Nov 2019
19:00 - 20:30
UmweltBildungsZentrum Oberschleichach, Pfarrer-Baumann-Str. 17, 97514 Oberaurach
Winterliche Eselwanderung
30 Nov 2019
15:00 - 17:00
Steigerwald Erlebnishof, Neuhof 5, 97513 Michelau OT Neuhof
Wer hat den Lebkuchen stibitzt? - Winterliche Familienwanderung
01 Dez 2019
10:00 - 12:00
Wanderparkplatz „Herrenbirke“ 96106 Ebern OT Unterpreppach
Weihnachtliches Konfekt selbst gemacht
02 Dez 2019
14:30 - 17:30
UmweltBildungsZentrum Oberschleich, Pfarrer-Baumann-Str. 17, 97514 Oberaurach
Kaffee, Schokolade und Bananen - Fair Trade kann mehr
02 Dez 2019
19:00 - 20:30
Pfarrheim Adolph Kolping, Johannes-Nas-Platz 3, 97483 Eltmann
Naturkosmetik selbstgemacht - weihnachtliche Geschenkideen
07 Dez 2019
14:00 - 17:00
UmweltBildungsZentrum Oberschleichach, Pfarrer-Baumann-Str. 17, 97514 Oberauarch