Botanischer Garten Universität Würzburg

Botanischer Garten Universität Würzburg

Der Botanische Garten der Universität Würzburg wurde bereits 1696 gegründet. Er dient primär der Lehre und der Wissenschaft. So unterstützt er mehrere Forschungsprojekte diverser Institute an der Universität. Daneben gehört zu seinen Aufgaben auch die öffentliche Umweltbildung. Die Vielfalt der Pflanzen kennenlernen, Interessantes über die Vegetationszonen unserer Erde erfahren - oder sich bei einem Spaziergang durch den Botanischen Garten anregen lassen und sich dabei erholen. Führungen und Informationstafeln weisen Sie auf botanische Besonderheiten hin. Schauen Sie doch einfach mal rein und nutzen Sie das öffentliche Angebot des Botanischen Gartens der Universität Würzburg! Geboten wird die Möglichkeit zu einer Weltreise mitten in Würzburg - und das ganzjährig.

Unsere Themen:                                                   Unsere Angebote richten sich an:                     
  • Allgemeine Botanik, Biodiversität
  • Ökologie z.B. Vegetationszonen der Erde, Anpassungen von Pflanzen
  • Naturschutz, Artenschutz, lokale und globale Beispiele
  • Erhaltungskulturen
  • Gärtnerische und kulturtechnische Themen
  • Arzneipflanzen / Nutzpflanzen / Vegetationsentwicklung

  • Schulen
  • Lehrer
  • Landwirte
  • Gärtner

Botanischer Garten der Universität Würzburg

Julius-von-Sachs-Platz 4
97082 Würzburg
Tel: 0931/31-86240
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.bgw.uni-wuerzburg.de

Veranstaltungen in der Region Würzburg - Kitzingen

Inklusives Räubertheater 1
21.08. 09:00 - 17:00
Ort: Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald

Inklusives Räubertheater 1
22.08. 09:00 - 17:00
Ort: Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald

Survival
22.08. 14:15 - 16:45
Ort: Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald

Waldwerkstatt – Flechten für Kinder mit George
22.08. 14:15 - 16:15
Ort: Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald

Inklusives Räubertheater 1
23.08. 09:00 - 17:00
Ort: Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald